Herzlich willkommen im Tal von Lesse und Lhomme, den launigen, geheimnisvollen Flüsschen, die im Laufe von Jahrtausenden die berühmten Höhlen von Han-sur-Lesse und die Grotte von Lorette - Rochefort schufen. Herzlich Willkommen auf diesem herrlichen Fleckchen Erde voller Überraschungen an der Pforte der belgischen Ardennen.

Lust auf einen Kurzurlaub im Fremdenzimmer? Malou möchte Sie in ihrem "Bed & Breakfast" empfangen, das um 1840 erbaut wurde und im Erbgut für belgische Baukunst (Vol. 22 p 955) verzeichnet ist. Den Charme und die Gemütlichkeit des Hauses bestimmen vor allem die Bruchsteinfassade und die dazu harmonisierenden Eichenbalken innerhalb des Gebäudes.

Im Herzen des Dorfes von Jemelle liegt es, direkt am Zusammenfluss von Lhomme und Wamme.


Schlafen Sie wohl in einem der drei "koketten" Gästezimmer mit Dusche und Toilette, die mit viel Liebe für unsere Gäste eingerichtet wurden.

Gästezimmer






Preis pro Nacht, einschliesslich Frühstück

40 euro für eine Person

50 euro für zwei Personen

Ermässigung für mehrere Nächte 5 €

Zahlung in Bar - Haustiere nicht zugelassen

Dem Alltag entfliehen ?

Hektik und Stress vergessen, die Seele baumeln lassen, die Reichhaltigkeit der Natur unserer Gegend entdecken, sie schätzen und achten lernen und aus alldem, was die Natur uns seit Menschengedenken zukommen lässt, Nutzen ziehen, dies mit Ihnen zu teilen, das ist es, was uns am Herzen liegt.

  • Frühstück

    Wie freigebig ist doch die Natur ! Geniessen Sie zum Frühstück aromatische, hausgemachte Marmeladen und originelle Konfitüren aus selbst geernteten Blüten und Früchten vom Garten oder aus Wald und Flur der Umgebung. (Löwenzahnblumen- Kornelkirschen - Schlehen - Wald- oder Brombeeren...)
    Gerne tauschen wir mit Ihnen auch Rezepte von Zubereitungen mit Bärlauch, Lärchenzapfen, Holunderblüten und anderem aus der Naturschatzkammer aus.

  • Chemin des Saveurs en Wallonie

    Für Naturliebhaber gibt es rund um Rochefort etwa 800 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege, um reichlich Landluft zu schnuppern bei unvergesslichen Spaziergängen und durch aussergewöhnliche Landschaften.

  • Kultur und Kulinarisches

    Oder möchten Sie ganz einfach Geschichte und Kultur der Wallonie erkunden? Im Umkreis von wenigen Kilometern sind bedeutende Sehenswürdigkeiten, wie Abteien, Zitadellen, Schlösser, historische Orte ... zu besichtigen.
    Auf ihre Kosten kommen natürlich auch Liebhaber des Kulinarischen. Überall sorgen regionale Spezialitäten für das leibliche Wohl der Gäste. Die berühmtesten Produkte der Ardennen sind ihr schmackhafter geräucherter Schinken. In Rochefort finden Sie auch eines der einzigen Trappistenbiere der Welt

  • Nach einer Wanderung

    Nach einem ereignisreichen Tag kann dann noch im Gästeraum eine reichhaltige Auswahl an Garten- und Naturbüchern helfen, fehlende Auskünfte zu vervollständigen, oder man entspannt sich weiter im Garten

  • Los
    geht's

Unsere partner

Anfragemaske


So finden Sie uns


Von der E 411 kommend, Ausfahrt 22, in Richtung Rochefort, dort Marche-en-Famenne. Am Ortseingang Jemelle (2 KM. von Rochefort), im Kreisverkehr, erste Ausfahrt. Der gelben Anzeigetafel "Chambre d'hôte" folgen, gemäss nachstehendem Plan. Für Gäste die per Zug anreisen: der Bahnhof Jemelle (Linie Brüssel - Luxembourg) befindet sich 800 Meter vom Haus entfernt. Gerne holen wir sie dort ab, wenn uns Ihre Ankunftszeit bekannt ist.

Malou Kerres
rue de la Lhomme, 7
B - 5580 Rochefort / Jemelle. Belgique
Tél. : +32(0) 84 22 19 50
E-Mail : info@derrierelesterres.be